/REFERENZEN – WALDKAPPEL.

UMRÜSTEN VON ALTSTADTLEUCHTEN MIT ATON UNIVERSALMODUL

Zu schade wäre es gewesen, die historischen Glockenleuchten in Waldkappel auszumustern, waren doch auch die Anschaffungskosten nicht gering. Dennoch musste nicht auf modernste LED-Technik verzichtet werden. In Waldkappel entschied man sich, die veralteten HQL-Leuchtmittel gegen das LED-Universalmodul der ATON LICHTTECHNIK auszutauschen.

In einer Bemusterungsphase überzeugte das ATON LICHTTECHNIK
Universalmodul, das ganz individuell an die vorhandene Leuchte angepasst und vor Übergabe u.a. in Bezug auf eine optimale Wärmeableitung im Labor getestet wurde. In der Testphase wurden verschiedene Farbtemperaturen und Lichtströme in der Glockenleuchte eingesetzt – das Ergebnis war eine „gelungene Lichtverteilung“.

Beim Einbau der Universalmodule vor Ort ist der Elektriker positiv gestimmt. Schnell, innerhalb von 30 Minuten, kann er einen Lichtpunkt auf LED-Technik ohne Probleme umrüsten. Die gute Verarbeitung des LED-Umrüstsatzes, der modulare und geschlossene Aufbau sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis begeistern.

Oft reagieren Anwohner zunächst skeptisch auf die Vorhaben der Kommunen, die Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umstellen zu wollen, nicht so in Waldkappel. Im Gegenteil, das neue Licht wird im Gegensatz zum Alten als „angenehmes Licht“ empfunden. Gezielt wird nun das Licht auf den Boden gelenkt und Blendungseffekte können so vermieden werden.