/Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung von Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH (PMDE)

 

1.Welche Informationen erfasst PMDE online?

2.Wie verwendet PMDE meine Daten?

3.Wie setzt PMDE Cookies ein?

4.Woher weiß ich, dass meine Daten sicher sind?

5.Werden Informationen über mich an Dritte weitergegeben?

6.Wie kann ich meine Daten aktualisieren oder sie aus der Kundendatenbank von PMDE löschen?

7.Gibt es bei PMDE Links auf Websites von Dritten?

8.Wie erreiche ich Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH?

 

Ihr Recht auf Privatsphäre steht für Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH an oberster Stelle. Selbstverständlich steht Ihnen in angemessenem Umfang die Kontrolle über die Daten zu, die Sie PMDE überlassen. Diese Erklärung gilt deshalb unternehmensweit und ist nicht auf unseren Internetauftritt beschränkt. Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Außenstehende. Wir sammeln Informationen ausschließlich zu dem Zweck, unsere Zusammenarbeit mit Ihnen, unserem Kunden, weiter zu verbessern.

Folgende Richtlinien gelten zum Schutz der Informationen, die wir während Ihres Besuchs auf unserer Website pmde.de/aton-lichttechnik.com, über das Telefon, bei Messen oder jeglichen anderweitigen Kontakten sammeln. Diese Regeln betreffen auch Ihre personenbezogenen Daten. Bitte lesen Sie diese Erklärung deshalb aufmerksam durch und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen oder andere Anliegen haben.

 

Welche Informationen erfasst PMDE online?

Jedes Mal wenn Sie die Website pmde.de/aton-lichttechnik.com besuchen, werden automatisch Informationen erfasst. Dazu gehören beispielsweise Ihre IP-Adresse – die Internetadresse Ihres Computers, Ihre Locale, Ihre Sprache, Ihr Land, Ihre benutzerspezifische Profil-ID, der Browser den Sie nutzen, die Website, die Sie zuvor besucht haben, und eine Aufzeichnung Ihrer bisherigen Aktivitäten auf unserer Site. Diese Informationen helfen uns dabei, allgemeine Trends beim Besuch von pmde.de/aton-lichttechnik.com besser zu verstehen und dadurch unsere Website weiter zu verbessern. Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH verwendet diese Informationen nicht, um Sie persönlich zu identifizieren.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie den folgenden Opt-out Link nutzen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeip()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Die Daten, die durch Nutzung dieser Website durch Google Analytics erzeugt werden, werden in Cookies gespeichert. Dieser Datenerhebung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google können Sie verhindern bzw. einschränken, indem Sie das hier erhältliche Tool herunterladen, installieren und nutzen.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen bzgl. dieses Tools und den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter den folgenden Links:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

Wie verwendet PMDE meine Daten?

Diese Daten werden dazu verwendet, das Informations- und Serviceangebot von PMDE  bedarfsgerecht zu gestalten und zu optimieren. Sollten Sie auf unserer Website um die Angabe persönlicher Informationen gebeten werden, sind diese Angaben freiwillig und dienen der Pflege der Kundenbeziehung (Zusenden von angefordertem Informationsmaterial, Anfragen, Zugang zu bestimmten Informationen und Services) und werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen behandelt. Neu in unsere Kundendatenbank eingehende Informationen ergänzen bereits zuvor gesammelte Daten.

Sie können die in unserer Datenbank gespeicherten Informationen jederzeit ändern oder uns mitteilen, wenn Sie nicht kontaktiert werden möchten. Lesen Sie dazu den Abschnitt „Wie kann ich meine Daten aktualisieren?“.

 

Wie setzt PMDE Cookies ein?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die meist nur aus ein paar Bytes besteht und auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird. Wenn Sie das Cookie akzeptieren, legt Ihr Browser eine entsprechende kleine Datei an. Bei PMDE verwenden wir Cookies vor allem, um eine Webanwendung auf Ihre Wünsche abzustimmen. Außerdem unterstützen Cookies uns bei der Analyse der Aktivität auf unserer Website. Durch das Sammeln und Speichern von Informationen über Ihre Präferenzen kann eine Webanwendung ihren Betrieb an Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse anpassen.

Wenn Sie ein Cookie akzeptieren, erhalten wir keinen Zugriff auf Ihren Computer oder persönliche Informationen über Sie, außer den Daten, die Sie uns aktiv zur Verfügung gestellt haben. In den Cookies, die wir auf Ihrem Computer platzieren, werden keinerlei persönliche Daten gespeichert. Dieses Verfahren wird strikt befolgt.

 

Woher weiß ich, dass meine Daten sicher sind?

Wir haben viel Zeit und viele Mittel aufgewendet, um Sicherheitsprozesse zu entwickeln, die sicherstellen, dass Kundeninformationen wirklich geschützt sind. Wenn Sie in der unteren Menüleiste Ihres Browserfensters das Symbol eines Schlüssels oder eines Schlosses sehen, wird Ihre Verbindung mit unserer Website durch Secure Sockets Layer (SSL) geschützt. Erfahren Sie mehr über die Sicherheitsmaßnahmen für unseren Onlinebereich. Für die Übertragung und den Empfang Ihrer persönlichen Daten auf unserer Site nutzen wir dem Industriestandard entsprechende Verschlüsselungstechnologien wie z. B. SSL. Auf Seiten, welche die Angabe persönlicher Daten erfordern, sollte immer eines dieser Symbole abgebildet sein. Falls dies nicht der Fall ist, rufen Sie bitte bei PMDE an. Sie können Ihre Anfrage oder Bestellung auch direkt per Telefon, Fax oder E-Mail bei Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH aufgeben.

 

Werden Informationen über mich an Dritte weitergegeben?

PMDE behandelt Ihre persönlichen Daten streng vertraulich und gibt sie nicht weiter, mit Ausnahme der unten beschriebenen Fälle oder wenn es das Gesetz verlangt. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Verbesserung Ihrer Zusammenarbeit mit PMDE oder unseren strategischen Geschäftspartnern. Einige dieser Partner sind in anderen Ländern ansässig. PMDE wird strategischen Geschäftspartnern Ihre persönlichen Daten nur dann überlassen, wenn diese sich strikt an eine Vereinbarung zum Datenschutz halten.

Freigabe von Informationen

PMDE behält sich das Recht vor, Informationen über Sie freizugeben, um seine Systeme und Geschäfte zu schützen. Außerdem können wir persönliche Daten weitergeben, wenn wir berechtigten Grund zu der Annahme haben, dass Sie gegen die jeweils geltenden Nutzungsbedingungen unserer Website oder gegen andere veröffentlichte Richtlinien verstoßen, oder dass Sie an illegalen Aktivitäten beteiligt waren oder diese initiiert haben. Wir können diese Informationen ohne Vorladung, Vollziehungsbefehl, Haftbefehl oder sonstige richterliche Anordnung, als Reaktion auf einen Gerichts- oder Regierungsbeschluss, zivilrechtliche Vorladungen, Anträge auf Offenlegung und andere gesetzliche Bestimmungen freigeben.

 

 

Wie kann ich meine Daten aktualisieren oder sie aus der Kundendatenbank von PMDE löschen?

Sie können Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten seitens PMDE jederzeit per E-Mail, Fax, Telefon oder Post zurücknehmen. Es ist jedoch möglich, dass Sie E-Mails zu anderen Zwecken, u. a. zu Rückrufaktionen, Ansprüchen im Rahmen von Serviceverträgen und Kaufprozessen gegebenenfalls weiterhin erhalten.

Sie können Ihre persönliche Daten ändern, aktualisieren, aus unserer Kundendatenbank löschen oder einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung außer Kraft setzen. Kontaktangaben finden Sie im Abschnitt „Wie erreiche ich Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH?“. Bitte geben Sie uns 10 Werktage Zeit, um Ihre Änderungen in unserer internen Kundendatenbank aufzunehmen.

 

Gibt es bei PMDE Links auf Websites von Dritten?

Links auf Websites von Dritten werden auf pmde.de/aton-lichttechnik.com zu Ihrem Vorteil aufgeführt, unabhängig davon, wie eine dritte Partei diese unterhält. PMDE nutzt bestimmte Application Service Provider (ASPs), die spezifische Dienstleistungen erbringen, um Ihren Besuch auf unserer Website noch effektiver zu gestalten. Personenbezogene Daten werden von ASPs nicht verkauft oder weitergegeben, da sie an die Datenschutzerklärung von PMDE gebunden sind. ASPs stellen ihre Dienste über ihre eigene Website bereit.  Weitere Informationen über Websites von Dritten finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

 

Wie erreiche ich Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH?

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, den auf unserer Website ablaufenden Prozessen oder Ihren personenbezogenen Daten bei PMDE haben, kontaktieren Sie bitte:

Datenschutzbeauftragter

Phoenix Mecano Digital Elektronik GmbH

Am Schunkenhofe 7

99848 Wutha-Farnroda

E-Mail-Adresse: datenschutz@pmde.de